Impro-Theater Workshop: "Die un/erträgliche Leichtigkeit des Seins"- Improvisationen zum Thema Leichtigkeit & Schwere - am 10.&11.3.2018

Suchst du mehr Leichtigkeit im Leben und auf der Bühne?

Was fällt dir leicht?

Was fällt dir schwer?

Wir spielen mit Leichtigkeit und Humor mit leichten und schweren Themen.

Wir improvisieren spontan aus dem Jetzt  in einem wertschätzenden, sicheren Rahmen.

 

Dieser Kurs bietet sich an für alle:

  • die ihre Spielfreude und Leichtigkeit entdecken oder weiterentwickeln wollen
  • die privat oder geschäftlich im Rampenlicht stehen
  • die ihre Spontaneität kennen lernen wollen
  • die mit ihren Konflikten kreativ umgehen wollen

 

Im Kurs arbeiten wir spielerisch mit der Improvisationstheaterform „Fooling“, nach Franki Anderson (GB). Der Spieler auf der Bühne repräsentiert den Narren, das Publikum den König. Der Spieler spiegelt und spielt Dinge und Geschichten, die bei seinen Spielpartnern, im Publikum oder in ihm selbst präsent sind.

 

Als theatrale Methoden für die Übungen und spontanen Improvisationen nutzen wir Körpertheater, Rollenspiel, Arbeit mit Gefühlen und Pantomime.

 

Im Kurs geht es darum, sich selbst und die Welt mit einem Augenzwinkern zu betrachten, Hemmungen abzubauen und Spaß zu haben.

 

Lassen Sie sich verzaubern durch die Magie des Moments!

Freitag 2.11.2018, um 20:15 Uhr: "Bühnensprung Impro-Krimi Premiere", im Kabarett in der Orgelfabrik, Karlsruhe, Durlach

Ab Do 20.9.2018: Wöchentliche Improtheater Kurse in Karlsruhe -            I  Anfänger " - leider ausgebucht- nur noch Warteliste      II Fortgeschrittene "Die Spontanisten"- noch 3 Plätze frei!

Improtheater macht glücklich und spontan!

Impro-Theater-Workshop am 13./14.10.18 "Das Spiel mit dem Publikum" - noch Plätze frei!

Impro-Theater-Workshop: "Held & Looser" am 17./18.11.2018- in Karlsruhe - noch Plätze frei!

Sinnlos ist ein Leben ohne Unsinn.