Bühnensprung Improvisationstheater aus Karlsruhe: Rückmeldungen von Firmenauftritten, Firmen Team-Events und Kursteilnehmern

 

Rückmeldungen zu Unternehmenstheater-Auftritten in Firmen

 

 

"Sie waren ultra-komisch und dabei ultra-professionell!

Es hat uns und allen Gästen wahnsinnig viel Spaß gemacht.

Das war Impro-Unterhaltung auf höchstem Niveau. Chapeau!

 

Ich lege Sie gerne jedem wämstens ans Herz, der nach einem Top-Act für sein Event sucht."

 

Karen Dörflinger, Geschäftsleitung, Fa. Wyynot GmbH, Werbeagentur & PR-Agentur, Karlsruhe

 

 

 

"Der Auftritt ihres Ensembles bei unserem Mitarbeiterfest im Südwerk hat elementar zu einem gelungenen Abend beigetragen und uns alle sehr gut unterhalten!

 

Insbesondere der Einbau von typischen Phrasen, Situationen etc. aus dem Arbeitsalltag am ISI ist in den Reaktionen besonders hervorgehoben worden."  

 

Dr. Dennis Stockinger, Fraunhofer-Institut für System-und Innovationsforschung ISI, Karlsruhe

 

 

 

" Eine sehr unterhaltsame und großartige Show durften wir bei unserem diesjährigen Sommerfest mit Bühnensprung erleben. Die 300 Mitarbeiter haben herzhaft gelacht und Szenen aus dem beruflichen Alltag wieder erkannt.

Für uns war es das perfekte Rahmenprogramm für unsere Feier.

Wir können das Impro-Theater nur weiterempfehlen."

 

Lisa Kohler, Stadtverwaltung Bühl, Assistenz der Stabstelle Personal-Organisation, Bühl

 

 

 

"Liebe Frau Frey,

anlässlich des Internationalen Frauentags in Stuttgart konnte ich Sie mit ihren beiden Kolleginnen erleben.

Es war ein sehr toller, unterhaltsamer, gelungener Impro-Theaterabend.

Ich empfehle Bühnensprung sehr gerne weiter.

Liebe Grüße."

 

Sabina Fischer-Hampel, Verdi-Bezirksfrauenrat, Stuttgart

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

 

Rückmeldungen zu Team Building Events für Firmen und Institutionen

 

"Wir haben für unser Team von Beratern als Überraschungsevent einen Workshop Initiativtheater bei Frau Frey gebucht.

Es wusste niemand was auf ihn zukam.

 

Frau Frey hat dann schnell alle Beteiltigten aktiv im Workshop eingebunden, es gab keinen Beteiligten der nicht an der ein oder anderen Stelle seine Komfortzone überschritten hat.

 

Begleitet war der Workshop von viel Gelächter und einem gegenseitigen Erleben, wie es im Berufsalltag nicht möglich ist.

 

Stunden von denen das Team gerne redet und die ich nur wärmstens weiterempfehlen kann."

 

Heico Koch, Fa. Netpioneer GmbH, Berlin

 

 

 

"Ich war mit den Impro-Theater Team Event sehr zufrieden und habe auch von meinem Team ausschliesslich postives Feedback erhalten.

Mein Team und ich wurden von Spontaneität und verrückten Ideen überrascht - und haben es sehr gemocht.

Alle haben herzlich gelacht und konnten für drei Stunden dem gewohnten Berufs-Alltag entfliehen.

Ich werde es auf jeden Fall weiterempfehlen - immer wieder gerne!"

 

Marcus Seiler, Telekom Deutschland GmbH, Bonn

 

 

 

"Es hat uns super viel Spass mit euch als Seminarleitern gemacht und alle reden noch heute von den lustigen Erlebnissen in ihrer Seminar Gruppe.

 

Das hat unsere Köpfe wieder frei gepustet, in manchen Winkel wieder frischen Wind gebracht und die Endorphinausschüttung angekurbelt."

 

Sandra Dambacher - PR und Pressearbeit–

Fa. Dexina AG, Böblingen bei Stuttgart

 

 

 

"Das Improvisationstheater-Team Event hat uns sehr gut gefallen.

Wir hatten super viel Spaß und lachen heute noch über manche Szenen.

 

Wir werden es auf alle Fälle weiterempfehlen. "

 

Das Marketingteam der proALPHA Business Solutions GmbH, Weilerbach bei Kaiserslautern

 

 

 

"Wir sind ehrenamtliche Telefonberater/innen für Kinder und Jugendliche im Kinderschutzbund Karlsruhe. Unsere Arbeit ist sehr anspruchsvoll und manchmal auch "einsam".

 

Durch den Tag mit Frau Frey konnten wir gemeinsam wachsen, uns öffnen und uns unserer Stärken bewußt werden. Uns zeichnet Offenheit, Vielfalt und Spontanität aus und das konnten wir durch Frau Frey bewußt erleben.

 

Lachen stärkt und viele von uns wußten gar nicht, dass sie das so herzlich tun können.

 

Nochmal herzlichen Dank für diesen wirklich unvergesslichen Tag. Alle Teilnehmer schicken Ihnen herzliche Grüße und ein dickes Dankeschön."

 

Das Team der Nummer gegen Kummer im Kinderschutzbund Karlsruhe

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------

 

Rückmeldungen zu Comedy Walkacts  bei privaten Feiern

 

"Ich habe das Comedy Duo, die Operndiva Nataschka Rorowska und den smarten Herrn von Stein für die Feier zum 80. Geburtstag meiner Mutter engagiert.

 

Der Empfang der Gäste was sehr lustig, gesellig, kurzweilig & absolut gelungen. Herzlichen Dank. Ich empfehle Sie sehr gerne weiter."

 

H.E., Baden-Baden

 

 

----------------------------------------------------------------

 

Rückmeldungen von Impro-Theater Kurs Teilnehmer/innen

 

 

" Unter Christine Freys fachkundiger und fröhlicher Leitung erprobst du durch Agieren und Reagieren in improvisierten Rollenspielen mit anderen die verschiedensten Facetten deiner Person:

 

Offenheit und Spontaneität sind gefragt - Erkenntnisse und Spaß garantiert!"

 

Elisabeth F.

 

 

Ich habe mich jetzt schon für den dritten Kurs bei Christine angemeldet, weil ich mich jeden Donnerstag Abend sehr auf das Improvisieren freue. Man entdeckt wieder seine Kreativität und Sponanität. Und da man beim Improtheater nichts falsch machen kann, habe ich das auch auf das "richtige Leben" übertragen können und gelernt, ein bisschen weniger perfektionistisch zu sein. Gerne würde ich Improtheater als Schulfach einführen :-)

 

Nina Lesser
 

 

"Vor dem Kurs dachte ich, dass ich nicht Theaterspielen könnte.

 

Der Kurs war sehr spielerisch, viele, viele tolle Übungen die viel Spass gemacht haben.


Noch Tage später hatte ich super Laune! Richtig toll!!!!"

 

Unbekannt

 

 

"Danke für den tollen, intensiven und auch wirklich freudig-schönen Kurs!! Es hat mir wirklich Spaß gemacht."

 

Lisa Scheurer, Pharmazeutisch-Technische Assistentin in Ausbildung

 

 

"Mir hat das komplette Wochenende super gefallen!

 

Ich bin zwar vorher schon etwas mit Impro-Theater in Berührung
gekommen, aber das war kein Vergleich zu den ganzen Sachen,
die wir am Wochenenende gemacht haben!

 

Besonders super fand ich es, dass wir wirklich fast nur gespielt haben
die Gruppengröße war super und das Timing perfekt.

 

Ich hatte noch keinen Wochenend-Workshop, der soviel Spaß gemacht hat!"


Nicolas Braun, Student Software-Engineering

 

 

"Peinlich? Gibt's nicht!
 
Habe selten bei einer Fortbildung so viel gelacht.
 
Zusammen mit einer tollen Teilnehmergruppe habe ich viele Ideen und Anregungen für unsere Filmprojekte gewinnen können. " 
 
Daniel Schäfer, Diplom-Pädagoge
 
 
 
"Man hatte die Möglichkeit ohne Sorgen oder sich zu schämen, total verrückt zu sein und aus sich heraus zu kommen.

 

Es war ein richtig toller, spassiger Kurs. Danke!"

 

Unbekannt

 

 

 
"Es war eine sehr schöne Erfahrung und hat mir sehr viel Spass gemacht.
Man hatte immer was zum Lachen. Angstlos Ja sagen!"
 
Ana Beatriz Torrez Martinez, Studentin Biochemie
 
 
 

"Der Improkurs hat mir supergut gefallen und sehr viel Spass gemacht.
Die Kreativität, die dabei entstand, hat mir tolle Inspiration gegeben.


Ich werde den Impro Kurs auf alle Fälle weiterempfehlen. "

 

Gabi S., Sprachtrainerin und Theaterpädagogin

 

 

 

" Besser als eine Psychotherapie ;)

Ich wollte Theater probieren, habe Improtheater entdeckt und bin abhängig geworden.

 

Ich hätte nie gedacht, dass ich so kreativ bin.

 

Mit der Gruppe haben wir jede Woche einen riesigen Spaß zusammen.

 

Ich habe entdeckt, dass ich eine ausdrucksvolle Mimik habe und benutze sie jeden Tag in meinem Beruf als Erzieherin.

 

Als Französin war es eine Herausforderung für mich, mich auf deutsch auszudrücken... ich traute mich am Anfang nicht.

Jetzt hab ich einen riesigen Spaß daran."

 

Magalie D., Erzieherin

 

 

 

"Jetzt mache ich schon fast 3 Jahre Improvisationskurse bei Dir. Zuerst habe ich an einem Wochenendkurs teilgenommen. Es hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich danach erst den wöchentlichen Anfängerkurs besucht habe und jetzt am Fortgeschrittenenkurs teilnehme.


Innerhalb dieser Zeit habe ich gemerkt, dass ich durch das aktive Teilnehmen am Improvisationstheater viel über mich lerne, bsp.durch Gestik/Mimik das Ausdrücken bestimmter Stimmungslagen oder spontan auf etwas zu reagieren, das mir u.a. im Berufsleben als Lehrerin sehr hilfreich ist. Vielen Dank!"


Gabi Metz, Dozentin im Pflegebereich

 

 

 

"Mir hat der Workshop super gefallen. Die Übungen und Spiele haben sehr viel Spaß gemacht und auch die Gruppe war sehr gut und alle haben toll mitgemacht.


Ich empfehle diesen Kurs auf jeden Fall weiter :) "

Deniz Kalem, Student

 

 

 

"Für mich ist der Impro Donnerstag ein wohltuender Termin, auf den ich mich total freue, der mich voller guter Laune und Elan nach Hause kommen lässt.

 

Es macht so viel Spaß sich in immer neue Rollen einzufinden, sich und andere zum Lachen zu bringen

 

Da ich mittlerweile als Dozentin an verschiedenen Hochschulen arbeite, konnte ich schon das ein oder andere Energizer Spiel nutzen und meine Studenten verblüffen und motivieren mit Elan weiterzuarbeiten."

 

Liljana G., Marketing Consulterin

 

 

 

" Ein Traum ist in Erfüllung gegangen. Ich wollte schon immer mal eine Leiche spielen." 

 

 Eva, A+D Application Scientist

 



"Diddeldi Diddeldi Dooh , ooooh year - war sehr interessant. Einige der unendlich guten Möglichkeiten sich näher kennen zu lernen.

 

Haben so viel gelacht, gefreezt und orginelle Weiterbildung durch gespielte "Diavorträge" erhalten."

 

Unbekannt

 

 

 

"Für mich ist der Impro-Kurs eine "Spaßtherapie", eine Spielwiese.

Der alltägliche Stress läßt sich wunderbar abbauen.

 

Ich finde es toll in beliebige Darsteller schlüpfen zu dürfen, den Verrückten zu spielen. Die Krönung: Man wird noch mit Applaus belohnt. Je verrückter man spielt - umso ausgeglichener ist man, wenn man aus dem Kurs rauskommt. 

 

Ich mache gerade eine Sprecherausbildung. Der Impro-Kurs ist die ideale Ergänzung dazu."

 

Claude B., Sprecher in Ausbildung

 

------------------------------------------------------------------------

Rückmeldungen von Teilnehmer/innen von Impro-Theater Kursen mit der Improform Fooling:
 
 
"Das freie Theaterspiel, egal ob Impro-Theater oder Fooling, ist wie der Blick in eine andere Welt, eine Welt, von der ich dachte, ich würde sie kennen, mein Inneres.
 
Die lockere und humorvolle Art der Trainerin ermutigt zu gewagtem und frechem Ausprobieren, was noch alles in mir steckt.
 
Das provozierte und zugelassene Scheitern führt oft in neue kreative Höhen. Das sind die besten Reiseerlebnisse."
 
Jürgen C., IT-Manager
 
 
 

"Dein Fooling-Seminar war für mich voll von Improvisiertem Theater spielen, Spass, Leichtigkeit und effektivem Persönlichkeitstraining.

 

In den Improvisationen habe ich sehr viel Spielfreude im und aus dem Moment erfahren und dein Fooling-Workshop hat mein Spiel-und Handlungsrepertoire ungemein bereichert.

 

Ganz besonders gefallen hat mir der Spiel Raum, den du der Freiheit der Teilnehmer zugestanden hast und das immer im Rahmen wertschätzender Feedback-Regeln.
Wie konsequent und liebevoll du die Teilnehmer an diese Regeln erinnert hast und ich mich doch außerhalb einer Welt voller Regeln, Zwänge und Erwartungen gefühlt habe, das hat mich glücklich und frei gemacht.


Danke für diese (Narren) - Freiheit und das Spielen auf Augenhöhe und für deine Professionalität.“

 

Claudia Uphoff ( Dipl.Päd., Coach und Improspielerin )

 
 
 
"Nochmal herzlichen Dank für den tollen, erfrischenden, intensiven Workshop!
 
Ich glaube ich hab mich in die Improform Fooling verliebt;)!"
 
Solveig S. (Schauspielerin und Psychologin)
 
 
 
 
" Fooling ist eine hervorragende Ergänzung zu den Improstandards, diese Methode erweitert den Horizont eines Improspielers sehr.
 
Dieses Improseminar ist eines der besten, die ich bisher besucht habe!"
 
Christian Pier (Medienspezialist und Improspieler seit 2011)
 
 
 
 
"Ich möchte mich für den großartigen Workshop bei dir bedanken.
 
Es war sehr spannend bei mir und in unserer Gruppe die foolischen Qualitäten herauszukitzeln. Dafür hast du achtsam und wertschätzend einen wunderbaren Rahmen gegeben.
 
"Gern komm ich wieder und verbreite die Kunde des Fools im hohen Norden Mecklenburg Vorpommerns."
 
Thomas G. (Ingenieur)

 

 
 

 

"Ich fand es sehr anregend, Empfindungen und Gefühlen ein Gesicht zu geben und diese Gesichter/Schauspieler in mir miteinander agieren zu lassen. Wenn diese Figuren miteinander reden und sich "gegenüberstehen", müssen sie Farbe bekennen und es kann sich keiner "rausreden", wie es passiert, wenn sie nur im Kopf - im wahrsten Sinne des Wortes - Theater machen. Geerdete Selbsterfahrung.

 

Mir hat am Seminar gefallen, dass alles, was ist und kommt, richtig ist, und deshalb als Figuranregung aufgegriffen werden kann und nicht weggedrückt werden muss. Die Neugier auf das, was kommt und sich ergibt.

 

Ich habe im Seminar gelernt, dass sich die Stimmen in mir "dingfest" machen lassen - in Form von Bühnenfiguren."

 

Ekkehart Scholz (Berufsschullehrer)

 

 

 

 

"Es war für mich ein Experimentier- und Spielraum, wo ich mich neu erfahren konnte.


Vor allem mich vor anderen zu zeigen, mit dem was ich sonst gerne verberge, mir es nicht erlaube, es bewerte, es ablehne, oder auch mich dafür schäme.


Über meine Schatten zu springen und mich genau mit dem zu zeigen was gerade in mir ist, mich damit hinzugeben war neu für mich.

 

Mich dabei sogar wohl zu fühlen, dass hat mich selber berührt und damit habe ich auch das Publikum berührt und das war sehr besonders für mich."

 

Matthias F. (Ingenieur)

-------------------------------------------------------------------------

Rückmeldungen zu Abenteuer Soloimprovisation in Minfeld/Pfalz

 

Angeregt durch Improkurse bei Christine Frey, wollte ich nun auch meine Erfahrungen mit der Soloimprovisation machen. In einer kleinen Gruppe mit unterschiedlichen Vorkenntnissen war es ein intensives, spielerisch vielseitiges, inspiratives, lustiges und erfahrungsreiches Wochenende. Es ist immer wieder faszinierend, was sich in der Improvisation entwickelt - nicht nur für das Spiel sondern auch persönlich. Vielen Dank an Christine Frey, für die einfühlsame Anleitung und Unterstützung. Auch die Örtlichkeit in ruhigem regionalen Umfeld war prima - ein kurzer erlebnisreicher Urlaub aus dem Alltag! Macht Laune auf mehr!!!

 

Eva Biesel, (Projektleiterin, Medical Education)

 

------------------------------------------------------------------------------

 

Rückmeldungen von Kurs Teilnehmer/innen zu Clown-Theater Seminaren:

 

"Wunderbar inspirierende Momente konnte ich beim Clowns-Schnupperkurs von Christine Frey erleben.

Im geschützten Raum, in wertfreier Atmosphäre und unter kompetenter Anleitung mit Worten, Wortfragmenten und Gesten zu experimentieren hat einfach viel Spaß gemacht und... Lust auf eine Fortsetzung!"

 

Sonja F. (Lehrerin)

 

 

---------------------------------------------------------------------------

 

Rückmeldungen zu Impro-Theater Workshop mit Schülern auf Klassenfahrt, in der Jugendherberge Karlsruhe 

 


"Nach Rückfrage unter den Schülern, gehörte der Impro-Theater-Abend zu den besten Programmpunkten der Klassenfahrt!


Der Improtheater-Workshop sorgte auf der Klassenfahrt für sehr viel Spaß und Unterhaltung. Frau Frey hat toll durch den Abend geführt. Die Schüler konnten in ungezwungener Atmosphäre in viele Rollen schlüpfen, in Interaktion treten und sich gegenseitig von einer anderen Seite kennenlernen. Für alle war etwas dabei!"


A. Köhler, Lehrerin

--------------------------------------------------------------------------------

 

Rückmeldungen von LehrerInnen zur Lehrerfortbildung "Improtheater mit Schülern leicht gemacht!" unter der Leitung von Christine Frey.

Antworten zu dem Unterpunkt "Am besten gefiel mir an der Fortbildung":

 

  • Die positive Atmosphäre in der Gruppe
  • Die vielen Impulse für den Unterricht
  • Die Leichtigkeit
  • Alles! Das viele Lachen, die Spiele
  • Ausprobieren, Gruppendynamik
  • unsere tolle Gruppe und das viele Lachen
  • Die Dynamik in der Gruppe inkl. Leitung, Raum für Spaß
  • Die Flexibilität der Leiterin, die Gruppe, der Ablauf (Pausen waren gut gewählt)
  • Die kompetente Leiterin, die auf die Wünsche der Gruppe eingegangen ist.
  • Die lockere Atmosphäre, Fehler machen zu dürfen, die Offenheit der Teilnehmer/innen
  • Die Flexibilität der Dozentin
  • Offenheit, Fehler machen dürfen, viel Spaß beim Spielen
  • Positive Stimmung, Lachen, viele Ideen
  • Die Referentin und die Gruppe

 

 

 

Lassen Sie sich verzaubern durch die Magie des Moments!

Freitag 2.11.2018, um 20:15 Uhr: "Bühnensprung Impro-Krimi Premiere", im Kabarett in der Orgelfabrik, Karlsruhe, Durlach

Ab Do 20.9.2018: Wöchentliche Improtheater Kurse in Karlsruhe -            I  Anfänger " - leider ausgebucht- nur noch Warteliste      II Fortgeschrittene "Die Spontanisten"- noch 3 Plätze frei!

Improtheater macht glücklich und spontan!

Impro-Theater-Workshop am 13./14.10.18 "Das Spiel mit dem Publikum" - noch Plätze frei!

Impro-Theater-Workshop: "Held & Looser" am 17./18.11.2018- in Karlsruhe - noch Plätze frei!

Sinnlos ist ein Leben ohne Unsinn.