Rückmeldungen von Teilnehmer*Innen von Seminaren, Kursen, Workshops und Fortbildungen mit der Improvisationstheaterform Fooling - Online & In Echt:

 

Rückmeldungen zu Präsens Fooling Workshops, Fortbildungen, Kursen und Seminaren:

 

 

"Das freie Theaterspiel, egal ob Impro-Theater oder Fooling, ist wie der Blick in eine andere Welt, eine Welt, von der ich dachte, ich würde sie kennen, mein Inneres.
 
Die lockere und humorvolle Art der Trainerin ermutigt zu gewagtem und frechem Ausprobieren, was noch alles in mir steckt.
 
Das provozierte und zugelassene Scheitern führt oft in neue kreative Höhen. Das sind die besten Reiseerlebnisse."
 
Jürgen C., IT-Manager, Karlsruhe
 
 
 
" Fooling ist eine hervorragende Ergänzung zu den Improstandards, diese Methode erweitert den Horizont eines Improspielers sehr.
 
Dieses Improseminar ist eines der besten, die ich bisher besucht habe!"
 
Christian Pier, Medienspezialist und Improspieler
 
 
 
"Vielen Dank noch einmal für den schönen Fooling-Workshop letztes Wochenende!
Diese Wochenenden sind immer wieder wie ein kleiner Wellnessurlaub für mich:)"
 
Patricia G., Strasbourg (F)
 
 
 

"Dein Fooling-Seminar war für mich voll von Improvisiertem Theater spielen, Spass, Leichtigkeit und effektivem Persönlichkeitstraining.

 

In den Improvisationen habe ich sehr viel Spielfreude im und aus dem Moment erfahren und dein Fooling-Workshop hat mein Spiel-und Handlungsrepertoire ungemein bereichert.

 

Ganz besonders gefallen hat mir der Spiel Raum, den du der Freiheit der Teilnehmer zugestanden hast und das immer im Rahmen wertschätzender Feedback-Regeln.
Wie konsequent und liebevoll du die Teilnehmer an diese Regeln erinnert hast und ich mich doch außerhalb einer Welt voller Regeln, Zwänge und Erwartungen gefühlt habe, das hat mich glücklich und frei gemacht.


Danke für diese (Narren) - Freiheit und das Spielen auf Augenhöhe und für deine Professionalität.“

 

Claudia Uphoff, Dipl.Pädagogin., Coach und Improtheaterspielerin

 
 
 

"Liebe Christine,

Danke für die schönen entspannten Tage in der Pfalz! Fooling ist einfach cool.

Danke dir und LG aus Stuttgart."
 
Miriam S., Weiterbildung in der Automobilindustrie
 
 
 
"Nochmal herzlichen Dank für den tollen, erfrischenden, intensiven Workshop!
 
Ich glaube ich hab mich in die Improform Fooling verliebt;)!"
 
Solveig S., Schauspielerin und Psychologin
 
 
"Das Fooling Wochenende hat mir unglaublich gut gefallen.
Es war wie Urlaub;
und tja, de facto war es auch eine Reise -
eine Reise zu sich selbst - mit anderen Menschen. 
 
Der Fooling Seminar ist zunächst eine Veranstaltung “hinter verschlossenen Türen“, in einem Raum (im weiten Sinne) wo vieles - auch unentdecktes - frei geschehen kann.
Durch die wertschätzende Führung von Christine Frey entsteht schnell eine gute und vertrauensvolle Stimmung. Und so kann sich einiges frei entwickeln: improvisieren, lachen, genießen...aber auch weinen, nachdenklich werden. Eine ganze Palette an Emotionen kann erlebt werden und in anderen geweckt werden.
 
Ein Fooling Seminar ist eine wichtige Ergänzung zum “klassischen“ fortlaufenden Impro-Theater Kurs, das ich allen wirklich nur empfehlen kann."
 
Paola F., Wissenschaftlerin im Bereich Biostatistik
 
 

"Tief berührt und gut geführt = herzlichen Dank.

 

Mit wunderbarer sanfter Hand führst du mich in ein neues Land - mal superschlau und selbstbestimmt und mal als neugeborenes Kind.


Sehr tief berührt und auch getragen von diesen wundersamen Fragen - was ist das denn, was soll das sein, ist das mein Leben oder Schein.

 

Ja ich bin hier und doch nicht da und das ist einfach wunderbar = der Impro-Narr. Der Zauber dieser neuen Welt hat sich mir in den Weg gestellt.


Die Impro Narren, die sind los - ups ja was ist das denn bloß?
Ach was soll ich dazu sagen, das könnt ihr euch bald selber fragen.


Und vor allen Dingen einfach mal auf die Bühne springen
Zum Bühnensprung das ist doch klar - ganz großes Theater wunderbar."

 

Eva Maria Jürgens

 

 

 
"Ich möchte mich für den großartigen Workshop bei dir bedanken.
 
Es war sehr spannend bei mir und in unserer Gruppe die foolischen Qualitäten herauszukitzeln. Dafür hast du achtsam und wertschätzend einen wunderbaren Rahmen gegeben.
 
"Gern komm ich wieder und verbreite die Kunde des Fools im hohen Norden Mecklenburg Vorpommerns."
 
Thomas G., Ingenieur

 

 

 

"Ich fand es sehr anregend, Empfindungen und Gefühlen ein Gesicht zu geben und diese Gesichter/Schauspieler in mir miteinander agieren zu lassen. Wenn diese Figuren miteinander reden und sich "gegenüberstehen", müssen sie Farbe bekennen und es kann sich keiner "rausreden", wie es passiert, wenn sie nur im Kopf - im wahrsten Sinne des Wortes - Theater machen. Geerdete Selbsterfahrung.

 

Mir hat am Seminar gefallen, dass alles, was ist und kommt, richtig ist, und deshalb als Figuranregung aufgegriffen werden kann und nicht weggedrückt werden muss. Die Neugier auf das, was kommt und sich ergibt.

 

Ich habe im Seminar gelernt, dass sich die Stimmen in mir "dingfest" machen lassen - in Form von Bühnenfiguren."

 

Ekkehart Scholz, Berufsschullehrer

 

 

 

"Es war für mich ein Experimentier- und Spielraum, wo ich mich neu erfahren konnte.


Vor allem mich vor anderen zu zeigen, mit dem was ich sonst gerne verberge, mir es nicht erlaube, es bewerte, es ablehne, oder auch mich dafür schäme.


Über meine Schatten zu springen und mich genau mit dem zu zeigen was gerade in mir ist, mich damit hinzugeben war neu für mich.

 

Mich dabei sogar wohl zu fühlen, dass hat mich selber berührt und damit habe ich auch das Publikum berührt und das war sehr besonders für mich."

 

Matthias F., Ingenieur

 

 

Fooling Seminar im Wald:
Bei strahlendem Sonnenschein im schattigen Bienwald, den Duft einer angrenzenden frisch gemähten Heuwiese in der Nase.
Mit Fooling ganz verrückte Dinge tun, berührende Momente erleben, einfach alles sagen dürfen (so ist der Narr…). 
In der Waldkulisse werde ich selbst ein Stück Wald, wildes Tier: vorbeikommende WaldspaziergängerInnen nehmen einen anderen Weg, als ich mitten im Auftritt: „Haaallo“ rufe. ?
Dieses Stück Wald hast du sehr liebevoll ausgesucht für uns, Christine!!
Mir wird noch einmal sehr bewusst, wie wichtig eine schöne Atmosphäre auch für das Theaterproben  ist. 
Die innere Gestimmtheit ist da, es fließt. Das will ich mit meiner Gruppe auch bald machen: im Wald proben!
 
Nach zwei online Fooling Kursen Anfang des Jahres war das ein tiefes inneres Aufatmen. Gemeinsames Mittagessen und Kaffeetrinken, sich gegenseitig mit Waldboden bewerfen, auf Baumstämmen balancieren, zum Being einen 100jährigen Baum umarmen, Requisiten einfach vom Boden nehmen: ein Schwert, ein Dolch, ein Käfig……
 
Ich kann das allen nur wärmstens empfehlen!!
 
Norbert 
 
 

Rückmeldungen zum Online-Fooling Kurs über mehrere Abende:

 

"Ein bunter Trupp aus Narren hat ein vertrauensvolle Atmosphere zusammen geschaffen, so dass sich die verschiedenen Stimmen in einem, theatralisch und in hingebungsvollerl Art zeigen durften.

Mit Spaß und intensiven Momenten habe ich und meine alten und neuen Masken/Stimmen/ Macken mit einem Augenzwinkern erkannt bzw. entdeckt."

 

Birgit aus Leverkusen (D)

 

--------------------------------------------------------------------

 

Rückmeldungen von Kurs Teilnehmer/innen zu Clown-Theater Seminaren - Online & Präsenz

 

 

"Ich habe über mich gelernt, dass ich (doch) spielen kann."

 

" Ich habe nun die Hoffnung, dass kleine Momente die Zeit überdauern."

 

 

"Es war mir ein inneres Schützenfest sowohl beim wöchentlichen Impro online, als auch beim fortlaufenden Clownworkshop online, dabei zu sein.

Ich hatte ja keine Ahnung wie bewusstseinserweiternd diese Interaktionen sein können und frage mich, wenn es schon über Zoom so viel Spaß gemacht hat, wie es wohl in der Realität abgeht!

Du hast eine fantastisch ruhige Art, die Spiele und Übungen anzuleiten, mit Einwänden oder Fragen umzugehen und hast bei aller Freiheit, die wir als TN hatten immer einen guten Rahmen gesetzt.

Ich bedaure sehr, dass ich nicht in Karlsruhe wohne und life mitmachen kann, da bin ich fast traurig, dass Corona rum ist… ?"

 

Alexandra Ben, Coach, Villingen-Schwenningen

 

 

 

"Wunderbar inspirierende Momente konnte ich beim Clowns-Schnupperkurs von Christine Frey erleben.

Im geschützten Raum, in wertfreier Atmosphäre und unter kompetenter Anleitung mit Worten, Wortfragmenten und Gesten zu experimentieren hat einfach viel Spaß gemacht und... Lust auf eine Fortsetzung!"

 

Sonja F., Lehrerin

 

 

 

 

 

 

 

 

Buchen Sie jetzt Ihr Improtheater  Teamevent für Ihr Unternehmen: Outdoor, Indoor oder Online. Zusammenhalt und Resilienz im Team stärken!

Improtheater-Show am 22.10.2021, um 20:15 Uhr im Kabarett in der Orgelfabrik in Karlsruhe - LIVE!!! Karten unter: spiegelfechter.de

Improtheater macht glücklich und spontan!

Wöchentliche, Improtheater Kurse in Karlsruhe im Gewerbehof. Donnerstags 20 Uhr "Ja sagen" für  Anfänger*innen + 18 Uhr Fortgeschrittene "Die Spontanisten". Schnuppern und Einsteig jederzeit möglich!

Am Mi 27.10.2021 Clowntheater Schnupper Kurs Abend zum Ausprobieren in Karlsruhe, im Gewerbehof.              

Ab Mi 10.11.2021 Clownskurs für Anfänger*innen in Karlsruhe ( 6 Abende). Noch Plätze frei!

Am Mi 27.10.2021 Fooling Narrenfreiheit Schnupper Kurs Abend zum Ausprobieren in Karlsruhe, im Gewerbehof.  

Ab Mi 10.11.2021 Fooling Narrenfreiheit Anfänger*innen Kurs in Karlsruhe ( 6 Abende). Noch Plätze frei!

Ab Do 11.11.2021 Improtheater Kurs für Anfänger*innen (5 Abende) in Karlsruhe im Gewerbehof!

Ab Montag 15.11.2021 Improtheater Online Kurs "Spiel mit der Biografie" (4 Abende)- offen für alle!